„Bitch don’t kill my vibe!“ + Ripped Jeans forever

Huhu meine Liebsten!

Processed with VSCO with hb1 preset

ich hoffe ihr seid alle wohlauf und gesund. 🙂

Sorry, dass letzte Woche kein Blogpost kam, aber bei den ganzen Ereignissen in der letzten Zeit, hatte ich einfach keine Lust mich hinzusetzen. Zudem stecke ich grad mitten in einem „Bloggermotivationstief“. Ich hab grad tausend verschiedene Dinge im Kopf und überhaupt keine Lust irgendwas zu schreiben, geschweige denn irgendwas zu tun. Am liebsten würde ich mich den ganzen Tag im Bett verkriechen und einfach nichts tun, aber das geht leider nicht. Außerdem heißt es morgen endlich „America here I come!!“ und da will ich mich von einem kleinen Tief nicht runterziehen lassen. Schließlich kommt nach jedem Tief wieder ein Hoch und ich glaub das wird die nächste Zeit auf jeden Fall. 😀 Passend dazu hat mir Mrsstraps eine richtig coole Hülle zugeschickt, auf der „Bitch don’t kill my vibe“ steht. Ich liebe so verrücktes Zeug! 😀

Meine Hüllen-Lieblinge von Mrsstraps

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bei meinem Outfit dreht sich mal wieder alles um Ripped Jeans… klar, ich hab mittlerweile mehr zerissene Hosen als „normale“. Da ist der Satz „Hey deine Hose ist kaputt!“  mittlerweile Standard haha. Kombiniert habe ich sie mit einem Jerseyshirt, Pumps in Schlangenlederoptik und einem karierten Flanellhemd. Witzigerweise habe ich um die 7 verschiedenen Hemden im Schrank, die ich jedoch nie anziehe. Fragt mich nicht warum. Dabei liebe ich sie alle. Sie geben jedem Outfit einen lässigen Touch. Was sagt ihr zum Look? Und was mich auch noch brennend interessiert: Wohin geht’s bei euch in den Urlaub? 🙂

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal! xx

Übrigens stammen die Fotos von meiner lieben Tanja aka Fleurrly. Und es sind echt viele witzige Outtakes entstanden. Wenn ihr Lust habt, kann ich mal einen Blogpost mit meinen ganzen Outtakes erstellen, ich glaub da gibt’s wirklich viel zu zeigen. 😀

GET MY LOOK

Shirt – H&M (hier)

Karohemd – Zara (ähnlich hier)

Ripped Jeans – H&M (hier)

Plateausandalen – H&M (hier)

Handyhülle* – Mrsstraps (hier)

*diese Produkte wurden mir zur freien Verfügung gestellt.

 

Folge:
Teilen:

12 Kommentare

  1. Oktober 24, 2016 / 9:46

    Toller Post!
    Ich liebe das Ananas Shirt, habe auch so ein ähnliches 🙂

    Auch die Bilder sind super geworden! Hat die Liebe Tanja schön geknipst 🙂

    Wo in München gehst du so hin zum fotos machen?

    Liebe Grüße, Holli <3

    • Jessica
      November 4, 2016 / 13:07

      Hallo Holli,
      vielen lieben Dank! 🙂
      Ich gehe gern in die Innenstadt, weil ich generell einen klassischen altmodischen Hintergrund bevorzuge. Oder gerne mal in Nebenstraßen mit schönen Gebäuden 🙂
      Liebe Grüße,
      Jessi :*

    • Jessica
      November 4, 2016 / 13:08

      Danke liebe Claudia :**

  2. September 24, 2016 / 21:15

    Super schöner Blogpost – deine Liebe zu „zerrissenen Jeans“ teile ich auf alle Fälle, meine Kollegen starren mich nach wie vor an und rufen entsetzt „Deine Hose ist ja kaputt!“, wenn ich meine Lieblingsteile ausführe. 🙂

    Viele Grüße,
    Susa

    http://www.misssuzieloves.de

  3. August 25, 2016 / 22:38

    Hallo meine hübsche Jessica 🙂

    Dein look gefällt mir super gut! Das Mit dem Motivationstief kann ich absolut nachempfinden…

    Liebste Grüße
    Emi

    http://www.fashioneimi.com

    • Jessica
      September 7, 2016 / 19:26

      Sehr lieb von dir, danke. 🙂
      Wer nicht? 🙂 Aber ich mach mich langsam wieder an die Arbeit 🙂

      Liebe Grüße xx

  4. August 3, 2016 / 14:16

    Ohh das sind wieder wunderschöne Bilder von dir liebe Jess! Deine Ausstrahlung ist einfach phänomenal und dein Outfit richtig lässig. Die Handyhüllen finde ich richtig witzig! Und das mit dem Motivationstief kenn ich nur zu gut, vor allem wenn man was anderes wie z. B. die Planung einer Reise im Kopf hat. Aber das gibt sich schon wieder. Ich wette nach deine L.A. Reise wirst du wieder richtig motiviert und voller Inspiration sein. 🙂

    Liebste Grüße
    Marcel
    http://marsilicious.com

    • Jessica
      September 7, 2016 / 19:27

      Lieber Marcel,

      vielen vielen Dank! 🙂 Ich bin grad schon dabei meinen Reisebericht zu schreiben und freu mich drauf wieder regelmäßiger zu bloggen. 🙂

      Grüße,
      Jessi xx

  5. Lisa
    August 3, 2016 / 8:08

    Ahh die erste Handyhülle ist ja lustig! Aber auch das letzte gefällt mir sehr gut 🙂
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    • Jessica
      September 7, 2016 / 19:27

      Finde die auch total super! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.